Pinterrest

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Lehrerabschieds-Geschenk

Mit den 5. - Klässlern durfte ich diesen Sommer ein Abschiedsgeschenk für die Lehrerin basteln.


Jedes Kind hat ein Keramikteilchen bemalt. Nach dem Brennen wurden diese dann auf einen Metalständer 'gefädelt'. Zum Schluss montierten wir noch einen Kerzenhalter und fertig war ein ganz spezieller Kerzenständer.

In das grosse Keramikherz hat jedes Kind vor dem Brennen seinen Namen geritzt.

Zusätzlich habe ich ein Album gebastelt, in welchem jedes Kind eine Doppelseite gestaltet hat. Das Album  kann man in dem selbst gemachten Häuschen, bei welchem man das Dach öffnen kann, versorgen.

Mir hat es unheimlich viel Spass und Freude gemacht, dieses Abschiedsgeschenk zusammen mit den Kindern zu gestalten!

Grüessli,

Monika

Kommentare:

  1. ...und die Lehrerin hat sich sehr fest darüber gefreut und alles zu Hause aufgestellt! : )

    Liebe Grüsse, Janine

    AntwortenLöschen
  2. Wooooooow! Du hast mir ja davon berichtet, aber jetzt wo ich die Bilder sehe - einfach nur wunder, wunderschön! Super Idee, erstklassig umgesetzt! Das glaube ich, dass sich die Lehrerin sehr gefreut hat;))

    herzlich
    bea

    AntwortenLöschen